AKTUELLES VON IHREN IQ-FACHHÄNDLERN

Smart-TVs

Brillant: ultrahochauflösende Smart-TVs made in Germany

Wer sich in Fachgeschäften, Warenhäusern oder Online-Shops nach einem neuen Fernsehgerät umschaut, könnte fast den Eindruck bekommen, dass es zu den Modellen aus Fernost eigentlich keine Alternative mehr gibt. Ein Trugschluss, denn die Hightech-Fernseher der vergleichsweise jungen Marke TechniSat tragen selbstbewusst das Label „Made in Germany“.

Dass die Fernseher aus deutscher Fertigung den ausländischen Fabrikaten in nichts nachstehen, beweist die TECHNIVISTA-SL-Modellreihe, die von der Fachzeitschrift SATVISION (02/2018) mit SEHR GUT bewertet wurde. Produziert werden diese Ultra-HD-Smart-TVs wie alle TechniSat-Fernseher im ehemaligen RFT-Werk in Staßfurt bei Magdeburg. Die Geräte überzeugen nicht nur mit brillanter UHD-Bildqualität mit schärfster Detailwiedergabe, lebensechten Farben und knackigen Kontrasten. Die in 49 und 55 Zoll erhältlichen Modelle sind außerdem mit einem dreifachen Twin-Tuner ausgestattet. Das bedeutet, dass Sie wahlweise über Satellit, Kabel oder DVB-T2-HD-Antenne ein Programm ansehen und gleichzeitig ein anderes aufzeichnen können. Dazu wird lediglich ein USB-Datenträger oder die Verbindung zu einem Netzwerkspeicher benötigt. Ein externer Speicher ermöglicht auch die Timeshift-Funktion des TECHNIVISTA SL: Mit ihr lassen sich TV- oder Radiosendungen einfach über die Pause-Taste der Fernbedienung anhalten und nach der Unterbrechung ab der angehaltenen Stelle wieder weitersehen oder -hören. Auf dieser Weise lassen sich beispielsweise auch lästige Werbeunterbrechungen überspringen.

 

Außerdem bietet der TECHNIVISTA SL volle Internetfunktionalität mit einer bereits vorinstallierten Internetliste mit Links zu attraktiven Internetseiten wie Nachrichtenportalen, Mediatheken und Streamingdiensten. Da diese Internetliste von TECHNISAT regelmäßig und kostenfrei aktualisiert wird, ist der TECHNIVISTA SL auch stets auf dem neuesten informations- und unterhaltungstechnischen Stand.

Flacher Ton aus flachen Kisten? Nicht beim TECHNIVISTA SL! Die Soundbar mit den nach vorne strahlenden Lautsprechern erzeugt ein raumfüllendes, differenziertes Klangbild.

Ein weiteres Highlight ist der Klang. Während sich bei den meisten Smart-TVs der Ton bauartbedingt ziemlich flach anhört, ist die Soundleiste des TECHNIVISTA SL mit DELUXE SOUND QUATTRO ausgestattet, bei dem vier Breitbandlautsprecher im Inneren für einen authentischen, raumfüllenden Klang und beste Sprachverständlichkeit sorgen. Entwickelt wurde dieses Soundkonzept gemeinsam mit dem Kieler Akustikspezialisten ELAC – ein hervorragendes Beispiel für Spitzenqualität „Made in Germany“.

 

Dass die Entwickler von TECHNISAT nahe an den deutschen Kunden sind, beweist das durchdachte Bedienkonzept. Wer einfach nur fernsehen will, kann sich für den ISI-Mode entscheiden, wo die Optionsvielfalt des Fernsehers eingeschränkt wird und sogar ein versehentliches Verstellen der Einstellungen per Fernbedienung ausgeschlossen ist. Technikaffine und Digital Natives können hingegen per CONNECT-App nicht nur den Fernseher, sondern auch mobil und produktübergreifend die ganze digitale Infrastruktur im smarten Heim steuern und überwachen.

 

Die vielfältigen Möglichkeiten, die sich Ihnen hier bieten, erläutert Ihnen gerne Ihr IQ-Fachhändler, bei dem Sie den TECHNIVISTA SL auch probesehen und -hören können. Als TECHNISAT-Partner kennt er sich nicht nur bestens mit diesem multimedialen Alleskönner aus, sondern bietet Ihnen auch einen erstklassigen Service.

Zurück

Empfohlene Artikel

  • Smart-TVs

    Mit OLED: Hollywood zuhause erleben

  • Küchenhelfer

    Gesünder, schmackhafter, frischer: Backen Sie Ihr Brot doch selbst

  • Audio & Hifi

    Dolby Atmos: Kinosound im Wohnzimmer

  • Smart-TVs

    Welcher Fernseher passt zu mir?

  • Smart-TVs

    Metz Micos: Der neue UHD-Allrounder

  • Kühl- und Gefriergeräte

    Die neuen Kältegeräte: cool, bunt und individuell

  • Gesundheit

    Dicke Luft zu Hause? Luftreiniger lassen Sie durchatmen!

  • Küchenhelfer

    So vielseitig und lecker kann frittieren sein

  • Bodenpflege

    Sau(g)stark!

  • Küchenhelfer

    So werden Smoothies richtig smooth

  • Kühl- und Gefriergeräte

    Das sind die Testsieger bei Stiftung Warentest

  • Waschmaschinen

    Energieeffizienz bei Waschmaschinen

  • Körperpflege

    IPL-Technologie: dauerhafte, schmerzfreie Haarentfernung jetzt auch für zu Hause

  • Wäschepflege

    Wäsche-Etikette. So deuten Sie die Zeichen.

Pfeil nach rechts
Pfeil nach links