AKTUELLES VON IHREN IQ-FACHHÄNDLERN

Empfangsgeräte

Sofort fernsehen ohne Suchlauf

Wo ist mein Lieblingssender? Warum dauert das so lange? Wenn man nicht gerade zu den Technik-Freaks gehört, kann die Inbetriebnahme eines neuen SAT-Receivers eine langwierige Angelegenheit sein. Kathrein, führender Anbieter von TV-Empfangslösungen, macht es seinen Kunden mit dem neuen UFS 810 deshalb besonders einfach: Acht Favoritenlisten für Fernseh- und Radioprogramme sind bereits voreingestellt, sodass man sich den zeitraubenden Suchlauf sparen kann.

Denn der HDTV-SAT-Receiver UFS 810 bietet alles, was man zum Satellitenfernsehen braucht: den Empfang brillanter Bilder in normaler oder hoher (HDTV-) Auflösung gemäß DVB-S- bzw. DVB-S2-Standard sowie hochwertigen Klang (Dolby AC3). Und dazu noch einen besonderen Komfort: Dank der vorprogrammierten Senderlisten und der übersichtlichen elektronischen Programmzeitschrift ist das Gerät sofort einsatzbereit. Einfach Netz- und Antennenkabel einstecken und das mitgelieferte HDMI-Kabel am Fernseher anschließen – schon kann es losgehen.

Voreingestellte Senderlisten und eine komfortable Bedienung: Mit dem UFS 810 steigen Sie ganz einfach ins Satellitenfernsehen ein.

 

Die erfreulich einfache Bedienung bedeutet andererseits nicht, dass Kathrein bei wichtigen Funktionen oder Schnittstellen gespart hätte. Zum Beispiel bei der Tonqualität: Sofern Ihr Fernseher über eine entsprechende Soundanlage verfügt, liefert Ihnen das kompakte Gerät sogar perfekten Dolby-Raumklang. Zu diesem Zweck verfügt der UFS 810 über einen digitalen Audio-Anschluss (S/PDIF elektrisch).

 

Außerdem gibt es natürlich eine USB-2.0-Schnittstelle: Darüber lassen sich Software-Updates und Programmlisten einspielen oder Urlaubsfotos vom USB-Stick betrachten. Sogar eine SCART-Schnittstelle ist vorhanden, um bei Bedarf eine Verbindung zu älteren TV-Geräten und Videorecordern herzustellen.

Der UFS 810 verfügt über alle wichtigen Schnittstellen.

Bei mehrsprachig übertragenen Programmen erlaubt das Gerät die Wahl zwischen neun Sprachen (Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Niederländisch, Polnisch, Tschechisch und Türkisch). Und wenn Sie sich irgendwann einmal an die Feinsortierung Ihrer Lieblingssender machen wollen, können Sie bis zu 4000 Sender speichern – das sollte dann auch für längere Fernsehabende genügen.

 

Nicht zuletzt ist der Kathrein UFS 810 auch noch besonders preisgünstig, sodass man mit dem Gerät in jedem Fall richtig liegt. Wenn Sie es in echt erleben wollen, schauen Sie einfach bei Ihrem IQ-Fachhändler vorbei. Er kennt sich mit der Installation von SAT-Anlagen und den unterschiedlichen SAT-Receivern bestens aus und kann Sie umfassend beraten.

 

Zurück

Empfohlene Artikel

  • Küchenhelfer

    Gesünder, schmackhafter, frischer: Backen Sie Ihr Brot doch selbst

  • Audio & Hifi

    Dolby Atmos: Kinosound im Wohnzimmer

  • Empfangsgeräte

    Worauf Sie beim Kauf eines DVB-T2-HD-Receivers achten sollten

  • Empfangsgeräte

    Brillante Bilder statt Farbschlieren: Holen Sie das Optimum aus DVB-T2-HD

  • Empfangsgeräte

    Sofort mehr WLAN! Die besten Tipps fürs kabellose Heimnetz

  • Empfangsgeräte

    Bester Empfang unter allen Bedingungen

  • Haushaltsgeräte

    Frischesysteme erleichtern die gesunde Ernährung

  • Audio & Hifi

    „Spiel mir Metallica!“ Smarte Lautsprecher erfüllen die härtesten Wünsche

  • Haushaltsgeräte

    Backen und braten wie die Profis

  • Küchenhelfer

    So vielseitig und lecker kann frittieren sein

  • Backöfen

    Kombi-Dampfgarer: Der Weihnachtsgans Dampf machen

  • Empfangsgeräte

    Vorprogrammierter SAT-Receiver: Sofort fernsehen ohne Suchlauf

  • Handel

    Wiederverwerten statt wegwerfen! Ab 1. Januar gilt das neue Elektrogesetz.

  • Smart-TVs

    HDMI – HDM-was?? Und welches Kabel brauche ich?

Pfeil nach rechts
Pfeil nach links