Smart-TV

So macht Fernsehen ganz einfach Spaß!

Was macht eigentlich einen richtig guten Fernseher aus? Die Werbung hebt meistens die atemberaubende Bildqualität und den dynamischen Klang der Geräte hervor, und wenn mehrere Geräte im Fachgeschäft nebeneinanderstehen, werden diese Unterschiede auch deutlich. Ob man an dem Fernseher auch langfristig Freude hat, entscheidet sich aber erst später: nämlich dann, wenn das Gerät zu Hause im Wohnzimmer steht und es um die Bedienung geht.

Das wissen auch die Fernsehspezialisten von Metz und legen bei der Entwicklung ihrer Geräte großen Wert auf eine einfache und intuitiv verständliche Bedienung. Das Herz der Bedienphilosophie ist die elektronische Programmzeitschrift EPG (Electronic Program Guide). Sie bietet den Benutzern einen kompakten Überblick über das Programm und steuert die Aufnahmefunktion PVR (Personal Video Recorder).

Das ganze Programm im Blick

Mit der elektronischen Programmzeitschrift behält man den Überblick über das gesamte Programmangebot. Je nach Vorlieben kann man sich das aktuelle Programm sortiert nach der Reihenfolge der Sender, nach der Anfangszeit oder für einen einzelnen Sender anzeigen lassen. Damit der EPG schnell bedient werden kann, laden die Fernseher von Metz die Programmdaten entweder im Hintergrund oder im Standby und legen sie im internen Speicher ab – mit Informationen zu den Zeiten, mit Beschreibungstexten und je nach Programmanbieter zwischen 7 und 28 Tagen im Voraus. In der gemeinsamen Programmliste werden übrigens die Sender aller Empfangskanäle zusammengefasst: Wenn Sie also einige Programme über Satellit, andere über Kabel und noch weitere über das terrestrische Antennenfernsehen DVB-T2 HD empfangen, finden Sie bei Metz alles auf einen Blick und müssen nicht zwischen den Empfangswegen umschalten.

Informationen auf Tastendruck

Die elektronische Programmzeitschrift lässt sich einfach über die EPG-Taste aufrufen. Aber auch sonst haben die Benutzer schnellen Zugriff auf die Programminformationen: Ein Druck auf die zentrale OK-Taste im laufenden Programm öffnet die Senderliste, und mit der blauen Funktionstaste werden die Information zur aktuellen Sendung angezeigt.

Präzise aufnehmen

Die elektronische Programmzeitschrift kann aber noch mehr. Sie ist der Ausgangspunkt für alle Aufnahmen – je nach Metz-Modell auf USB-Datenträger oder die integrierte Festplatte. Mit Druck auf die Aufnahmetaste wird die gewählte Sendung zur Aufnahme programmiert. Neben der Aufnahme mit vorgegebener Start- und Endzeit ermöglichen die Fernseher von Metz auch das „Accurate Recording“. Wenn die Sender dem Gerät die entsprechenden Signale zur Verfügung stellen, kann die Aufnahme punktgenau beginnen und bei Werbepausen sogar die Aufzeichnung unterbrechen.

Sie sehen: Fernsehen ist viel mehr als Bild und Ton. Wenn Sie die intuitive Bedienung der Metz-Fernseher kennenlernen möchten, dann schauen Sie doch bei Ihrem IQ-Fachhändler vorbei. Dort können Sie die Fernbedienung selbst in die Hand nehmen und sich überzeugen, wie einfach ein Metz Ihren Anweisungen Folge leistet.

EMPFOHLENE ARTIKEL

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Analyse
Name Matomo
Technischer Name _netzhirsch_cookie_opt_in
Anbieter Open Source
Ablauf in Tagen 390
Datenschutz /datenschutz.html
Zweck Optimierung der Webseite
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Netzhirsch
Technischer Name _netzhirsch_cookie_opt_in
Anbieter
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz
Zweck Wird verwendet, um festzustellen, welches Cookie akzeptiert oder abgelehnt wurde.
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt