Empfangstechnik

Bester Empfang bei jedem Wetter

Schneetreiben im Winter, Dauerregen mit Sturmböen im Herbst, Gluthitze im Sommer – eine SAT-Antenne muss einiges aushalten. Denn wenn die Qualität der eingesetzten Materialien nicht einwandfrei ist, beginnen Schüssel, Halterungen und Schrauben im Laufe der Zeit zu rosten, und Kunststoffteile werden spröde und brüchig.

Wer Fernseh- und Radioprogramme immer in bester Qualität empfangen will, sollte sich daher bei der Auswahl der richtigen Satellitenantenne gut informieren. Das beginnt bei der Wahl des optimalen Antennendurchmessers. Je kleiner die Schüssel, desto wahrscheinlicher ist es, dass es bei stürmischem, regnerischem Wetter zu Empfangsproblemen kommt und sowohl Bild als auch Ton komplett ausfallen können. Die Satellitenantennen des SAT-Spezialisten Kathrein haben daher einen Mindestdurchmesser von 60 cm, was für wettergeschützte Standorte mit freier Sicht zu den Satelliten genügt. Falls eine Hausanlage mit mehreren Empfängern angeschlossen werden soll, sind allerdings Schüsseln mit mindestens 80 – 90 cm Durchmesser gefragt. Dies gilt auch für Standorte, die häufig extremem Wetter ausgesetzt sind, oder wenn spezielle Satelliten anvisiert werden sollen.

Mit einem Durchmesser von 120 cm bietet die SAT-Antenne CAS120 nicht nur einen besonders großen Empfangsbereich, sie hält auch Windgeschwindigkeiten von bis 157 km/h stand.

Außerdem sollten die verwendeten Materialien korrosionsbeständig und wetterfest sein. Die Reflektoren von Kathrein bestehen aus pulver­beschichtetem Aluminium, die Halterungen und Spiegelhinter­konstruktionen aus verzinktem Stahl und die Schnappbehälter für die Kabel aus witterungs­beständigem Kunststoff. Sofern die Antennenanlage fachmännisch montiert wird, gewährt Kathrein 10 Jahre Garantie auf die Korrosions­beständigkeit – das ist einzigartig in diesem Produktsegment. Je nachdem, wie viele Teilnehmer ihre Programme über die Antenne empfangen und ihren Receiver anschließen wollen, bietet Kathrein auch verschiedene Speisesysteme an. Auch diese sind dank ihres robusten, belüfteten Kunststoffgehäuses bestens vor Regen, Schmutz und Staub geschützt und versprechen daher langen, ungetrübten Empfang.

Allerdings nützt die beste und robusteste SAT-Anlage nur wenig, wenn sie an der falschen Stelle montiert oder nicht optimal auf die Satelliten ausgerichtet ist. Da die Montage und das Ausrichten einer Satellitenantenne nicht nur sehr komplex, sondern je nach Montageort auch recht gefährlich sind, sollten Sie das unbedingt einem Profi überlassen. Ihr IQ-Fachhändler kennt die Empfangsbedingungen an Ihrem Wohnort und kann Sie deshalb bei der Auswahl der optimalen SAT-Anlage bestens beraten. Und wenn Sie sich dann entschieden haben, übernimmt er gerne auch die fachmännische Montage und Ausrichtung.

EMPFOHLENE ARTIKEL

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Analyse
Name Matomo
Technischer Name _netzhirsch_cookie_opt_in
Anbieter Open Source
Ablauf in Tagen 390
Datenschutz /datenschutz.html
Zweck Optimierung der Webseite
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Netzhirsch
Technischer Name _netzhirsch_cookie_opt_in
Anbieter
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz
Zweck Wird verwendet, um festzustellen, welches Cookie akzeptiert oder abgelehnt wurde.
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt