Kühl- und Gefriergeräte

Marken schneiden bei Stiftung Warentest besonders gut ab

Pünktlich zum Sommerbeginn widmete sich die Mai-Ausgabe des Test-Magazins der Stiftung Warentest dem Thema Kühlen: 36 kleine und große Einbau- und Standkühlschränke standen auf dem Prüfstand. Dabei schnitten die Liebherr-Modelle besonders gut ab.

Bei den großen Standgeräten überzeugte der geräumige KBies 4350 mit BioFresh-Teil. Gemeinsam mit zwei anderen Modellen erhielt dieser Kühlschrank die Note 1,2 (Sehr gut). Besonders komfortabel beurteilten die Prüfer das Einräumen und Verstauen der Lebensmittel, was mit Sicherheit auch an der optimalen Ausleuchtung lag. Wie alle BioFresh-Geräte mit BluPerformance-Technik ist der KBies 4350 nicht nur mit einer LED-Deckenbeleuchtung, sondern auch einer LED-Rückwandbeleuchtung ausgestattet.

Klarer Sieger in der Kategorie der kleinen Einbaukühlschränke wurde das Einbaugerät IK 1910. Mit der Note 1,6 (Gut) erklomm er souverän das Siegerpodest. Besonders positiv wurde die Kühlleistung bewertet: Lebensmitteleinkäufe werden im IK 1910 besonders schnell und schonend abgekühlt, ohne dabei die bereits eingelagerten Lebensmittel zu erwärmen.vv

Den dritten Sieg für Liebherr errang der Tischkühlschrank TP 1760. Mit der Note 1,6 (Gut) führt dieser kleine, freistehende Kühlschrank mit großem Abstand die Reihe der kleinen Standgeräte an. Hier profitieren die Kunden vor allem von der Energieeffizienzklasse A+++ und den damit verbundenen niedrigen Stromkosten. 76 kWh Stromverbrauch pro Jahr bedeuten bei einem Strompreis von 29 Ct/kWh gerade mal 22 Euro Stromkosten jährlich.

Da neue Kühlgeräte bis zu 70 % weniger Strom verbrauchen als vergleichbare 15 Jahre alte Modelle, kann es sich durchaus lohnen, einen alten, noch funktionsfähigen Kühlschrank gegen einen neuen auszutauschen. Ihr IQ-Fachhändler kennt sich nicht nur sehr gut aus, sondern kümmert sich auch um Lieferung, Einbau sowie die Entsorgung Ihres Altgerätes. Am besten, Sie lassen sich von ihm beraten.

EMPFOHLENE ARTIKEL

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Analyse
Name Matomo
Technischer Name _netzhirsch_cookie_opt_in
Anbieter Open Source
Ablauf in Tagen 390
Datenschutz /datenschutz.html
Zweck Optimierung der Webseite
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Netzhirsch
Technischer Name _netzhirsch_cookie_opt_in
Anbieter
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz
Zweck Wird verwendet, um festzustellen, welches Cookie akzeptiert oder abgelehnt wurde.
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt