Smart-TV

Fernsehen vom Feinsten

Netflixen, im Internet surfen, gamen, per Spracheingabe die Haustechnik steuern – bei manchen der neuen Fernseher scheint der eigentliche Zweck des Gerätes fast außer Acht geraten zu sein. Nicht so beim deutschen Fernsehspezialisten Metz. Bei der Entwicklung des neuen Fineo OLED hatten die Ingenieure nämlich vor allem eines im Sinn: Fernsehen mit bester Bild- und Tonqualität.

Erkennen kann man das an der großzügigen Ausstattung dieses formvollendeten 55-Zoll-Gerätes: Für digitale Zuspieler wie Blu-ray-Player oder Streaming-Media-Sticks stehen 4 Ultra-HD-fähige HDMI-Eingänge zur Verfügung. Für den optimalen Ton bietet der Fineo 55 TX82 OLED Twin R, wie er mit vollem Namen heißt, gleich mehrere Möglichkeiten: Neben einem 2-Wege-Bassreflex-System mit sechs Lautsprechern gibt es einen Kopfhöreranschluss, einen digitalen Audioausgang und einen HDMI-Rückkanal (ARC). Für die Wiedergabe von Videos, Musik und Fotos von externen Quellen stehen 1 USB-2.0- und 2 USB-3.0-Anschlüsse zur Verfügung. LAN und WLAN zur Verbindung mit dem Heimnetzwerk sind ebenso selbstverständlich wie der Twin-Tuner für den Empfang via Kabel, terrestrische oder Satellitenantenne. Dieser ermöglicht es, ein Programm anzuschauen und gleichzeitig ein anderes aufzuzeichnen.

Was das Fernsehbild angeht, macht der Metz Fineo OLED seinem Namen alle Ehre, denn er begeistert mit Bildqualität vom Feinsten. Dank der selbstleuchtenden OLED-Pixel und eine Spitzenhelligkeit von bis zu 1.000­cd/m² überzeugt er nicht nur mit leuchtenden Farben und tiefstem Schwarz, er bietet auch einen Betrachtungswinkel von 180°. Die dynamische Bewegungskorrektur sorgt für eine flüssige Filmwiedergabe und Bilddynamik der Spitzenklassik, die Unterstützung von HDR10 und HLG garantierten eine optimale Bildqualität sowohl bei gestreamten Material als auch bei Filmen, die über Satellit oder vom Blu-ray-Player empfangen werden.

Konzentration auf das Wesentliche: Der Fineo OLED von Metz überzeugt mit brillantem Bild und Ton, einem intuitiven Bedienkonzept und einer integrierten Festplatte für bis zu 100 Stunden Aufnahme in höchster Qualität.

Beispielhaft ist einmal mehr das durchdachte Bedienkonzept, dessen Basis wie bei allen Metz-Fernsehern die übersichtlich gestaltete Fernbedienung bildet. Auf Sprach- und Gestensteuerung hat man hier bewusst verzichtet. Die Bildschirmmenüs sind klar und übersichtlich strukturiert und erklären sich im Grunde selbst. Aufnahmen lassen sich einfach – sogar während eines laufenden Programms – programmieren, TV-Serien werden – einmal programmiert – automatisch aufgezeichnet. Platz ist nämlich genug vorhanden: Dank der integrierten 500-GB-Festplatte lassen sich bis zu 100 Stunden Programm in HD-Qualität aufnehmen.

 

Und der smarte Part? Auch an den wurde gedacht. Sie haben Zugriff auf die Mediatheken der Sender, es gibt eine kleine, aber feine Auswahl an Apps, und wer einen Streaming-Stick wie den Fire TV anschließt, kann nach Lust und Laune Filme und Musik aus dem Internet streamen. Das Smarteste am Fineo 55 TX82 OLED Twin R ist allerdings – wie übrigens bei allen Metz Classic Fernsehern – die nachhaltige Technik. Das Gerät ist modular aufgebaut, sodass sich Reparaturen problemlos ausführen lassen.

 

Es lohnt sich also, sich diesen Fernseher einmal genauer anzuschauen – am besten bei Ihrem IQ-Fachhändler. Er kann Ihnen nicht nur den Unterschied zwischen einem 08/15-Fernsehgerät und einem Metz erklären. Er kann ihn für Sie auch sichtbar und hörbar machen.

EMPFOHLENE ARTIKEL

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Analyse
Name Matomo
Technischer Name _netzhirsch_cookie_opt_in
Anbieter Open Source
Ablauf in Tagen 390
Datenschutz /datenschutz.html
Zweck Optimierung der Webseite
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Netzhirsch
Technischer Name _netzhirsch_cookie_opt_in
Anbieter
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz
Zweck Wird verwendet, um festzustellen, welches Cookie akzeptiert oder abgelehnt wurde.
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt