Kochen und Backen

Das Kochfeld, das sich an Köchin und Koch anpasst

XXL-Kochfelder mit Induktionstechnik sind die Lieblinge von allen, die viel und gerne kochen. Denn sie bieten mit 90 cm Breite nicht nur Platz für bis zu 6 Töpfe und Pfannen, sondern dank Induktion auch ausreichend Power zum schnellen Ankochen und kräftigen Braten. Lediglich die vordefinierten Kochzonen setzen dem Kochvergnügen Grenzen.

Grenzen, mit denen sich die findigen Ingenieure von Miele nicht arrangieren wollten. Sie haben deshalb mit dem KM 7897 FL ein Kochfeld mit Vollflächeninduktion entwickelt, auf dem sich Töpfe und Pfannen auf der ganzen Fläche beliebig positionieren lassen und sich somit den Wünschen von Köchin und Koch flexibel anpassen. Um die Bedienung so einfach wie möglich zu machen, erscheinen die Bedienelemente dank der intelligenten Topferkennung auf der Höhe des Kochgeschirrs – ganz egal, wo auf der Fläche gerade gekocht und gebraten wird. Verschiebt die Köchin oder der Koch das Geschirr, wandert das Bedienelement samt der gewählten Leistungsstufe auf der Bedienleiste am vorderen Rand des Kochfeldes mit. Da sich die Bedruckung des Kochbereichs nicht wie sonst üblich auf der Glaskeramik, sondern darunter befindet und das Verschieben ganz leise vonstattengeht, nennt Miele diese Funktion SilentMove. Die Anzeige erscheint weiß und besonders kontrastreich, sodass sich sämtliche Feinheiten wie Leistungsstufen und Zeiten komfortabel einstellen lassen.

Beim Kochfeld KM 7897 FL von Miele wandert die Zahlenreihe mit der gewählten Leistungsstufe dank intelligenter Topferkennung beim Verschieben des Kochgeschirrs automatisch mit.

Dass sich die Ingenieure und Produktdesigner bei der Entwicklung ihrer Kochfelder ganz nah am Küchenalltag bewegen, beweisen weitere praktische Funktionen: Mit der Stop-&-Go-Funktion lassen sich alle Kochzonen mit nur einem Tastendruck auf Leistungsstufe 1 setzen – damit nichts anbrennen kann, falls es mal an der Tür klingelt oder ein Kind quengelt. Die Warmhaltefunktion hält die Speisen auf Serviertemperatur, und die Booster-Funktion lenkt bei Bedarf die Leistung zweier Kochzonen auf eine einzige, wenn beispielsweise das Nudelwasser besonders schnell aufgekocht werden soll. Die Inbetriebnahmesperre gegen unbefugtes Einschalten und die automatische Abschaltung, falls eine Kochzone ungewöhnlich lange bei gleichbleibender Leistung beheizt wird oder gar kein Topf auf dem Kochfeld steht, sorgen für zusätzliche Sicherheit.

Die innovative Ausstattung hat nicht nur die anspruchsvolle Jury der IF International Forum Design GmbH überzeugt, die das Kochfeld mit der höchsten Auszeichnung, dem IF Gold Award 2020 auszeichnete. Es erhielt auch den begehrten Red Dot Award: Product Design 2020, dessen Bewertungskriterien neben Funktionalität auch Langlebigkeit und ökologische Verträglichkeit beinhalten.

Fall Sie also zu den Menschen gehören, die viel, gut und gerne kochen, können Sie mit diesem Kochfeld Ihre Küche auf ein ganz neues Niveau heben. Am besten, Sie schauen sich das Gerät bei Ihrem IQ-Fachhändler einmal an. Denn er klärt Sie nicht nur über die vielen neuen Möglichkeiten auf, sondern baut Ihnen das Kochfeld auch perfekt in Ihre Küche ein.

EMPFOHLENE ARTIKEL

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Diese sind essenziell für die Funktion dieser Website.
In dieser Übersicht erhalten Sie weitere Informationen zu den verwendeten Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Netzhirsch
Technischer Name _netzhirsch_cookie_opt_in
Anbieter
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz
Zweck Wird verwendet, um festzustellen, welches Cookie akzeptiert oder abgelehnt wurde.
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt